Meine Yorkiezucht 

 

Meine Yorkies sind meine Kinder, mit denen ich schon seit Jahren mein  Leben teile und die immer bei mir sind .
Wir leben auf einem kleinen Bauernhof mitten auf dem Land, haben ein großes Grundstück, die Hunde haben Freilauf in Haus und Garten, und genießen zwischen Hühnern, Ziegen und Katzen ihr Leben.

Ich bin eine internationale , gemeldete Züchterin und Mitglied im Hundeverein FCCI, wo ich auch regelmäßig mit meinen Zuchthunden internationale Hundeausstellungen Besuche. Die Elterntiere haben alle rassespezifische Gesundheitsuntersuchungen, wie  PL (Patella), PRA (Augen) und Herz (Herzultraschall) , werden regelmäßig dem Tierarzt vorgestellt und entsprechen dem internationalen Rassestandart. Die Hundemamis bekommen nur aller 1-2 Jahre einen Wurf, und auch nur, wenn es der Gesundheitszustand erlaubt, alles andere sehe ich als Tierquälerei und Massenvermehrung an.   

Die Welpen werden mit sehr viel Liebe und Erfahrung großgezogen. Sie wachsen in der Familie auf, und sind somit bei  Abgabe bestens sozialisiert, und selbstverständlich auch geimpft, gechipt, mehrfach entwurmt und besitzen einen EU-Pass und Papiere (Stammbaum/ Ahnentafel) sowie ein Gesundheitszeignis v. Tierarzt.

Meine kleinen Hundekinder bekommen bei ihrem Auszug eine große Welpenbox mit, wo sich Kuscheldecke, Leine,  Brustgeschirr, zuckersüße Hundehaarspangerl, Leckerlies und ihr gewohntes Futter  befinden.

Ich liebe meine  Welpen über alles, und ich wünsche ihnen von ganzen Herzen, dass sie ein glückliches Hundeleben leben dürfen . Denn sie haben es verdient! Deshalb gebe ich meine Hundekinder nur in liebevolle und verwantwortungsbewusste Hände ab!

Auch nach dem Hundekauf stehe ich den neuen Hundeeltern gerne mit  Rat und Tat zur Seite, und bin immer, egal was ist, für sie ansprechbar.

Sie können uns auch gerne, nach telefonischer Vereinbarung, persönlich kennen lernen.

Und nun wünsche ich Ihnen viel Freude beim Anschauen meiner Homepage :)

Von Herzen alles Liebe wünscht Ihnen,

Ihre Judith Kaiser mit der Yorkiebande „Forever my Love“